Pure Lebenslust - cholesterinfrei Kochen - Vegane Küche mit Claudia & Sandra

 

 
 

 

Was bedeutet eigentlich "vegane Lebensweise"

Für mich bedeutet es, soweit praktisch durchführbar, die Vermeidung (ich schreibe bewusst nicht von Verzicht, da es für mich kein großes Opfer bedeutet, ich mache es gerne!) von allen Produkten tierischer Herkunft und Produkten die in irgendeiner Weise tierische Bestandteile enthalten. Dazu gehören bei Lebensmitteln Fleisch, Fisch, Milch & Milchprodukte, Eier, Honig sowie alle Produkte für Kleidung und
Artikel des täglichen Bedarfs aus Leder, Daunen, Seide...

Solange der Mensch denkt,
dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen,
dass der Mensch nicht denkt!

 

 

Ich habe mich für die vegane Lebensweise aus verschiedenen Gründen entschieden!

Ich bin gegen Massentierhaltung, gegen Tier-Qual-Fabriken, das massenweise Schlachten von intelligenten, empfindsamen und fühlenden Wesen.

Ich möchte nicht, dass Babys direkt nach der Geburt von ihrer Mutter getrennt werden, um eine kontinuierlich hohe Milchleistung der Milchkühe zu erreichen.

Ich bin dagegen dass alle männlichen Legehühner (auch bei Bio- und Freilandhaltung)
am ersten Tag ihres Lebens getötet werden, weil sie keine Eier legen können und somit wirtschaftlich unnütz sind.

Polenta